Schnitzkurse

Lerne mit mir das Schnitzen mit der Motorsäge. Im Einzelcoaching auf dem skulptura.ch-Schnitzplatz!
Keine Angst: Du brauchst nichts mitzubringen ausser deine Idee. Ich stelle dir meinen Maschinenpark zur Verfügung. Auch für das passende Holz und die nötige Schutzausrüstung sorge ich.
Ab Mitte September 2019 habe ich jeweils Donnerstags und Samstags Zeit, dir 1:1 meine Erfahrung im Chainsawcarving weiterzugeben. Melde dich via Kontaktformular an!
Wir arbeiten im Freien! Bitte kleide dich entsprechend und bring unbedingt stabile (Wander-) Schuhe mit. Scheu vor Sägespänen bitte zuhause lassen. Proviant und genügend zu Trinken selber mitbringen (Schnitzen macht durstig und süchtig). Falls du schon selber eine Motorsäge besitzt, bring diese doch auch gleich mit. Mit deinem Benzin. Denn meine Sägen mögen kein Markenbenzin wie Aspen oder Motomix. Auch persönliche, passende Schutzausrüstung mitnehmen, sofern vorhanden. Ich bin 170cm “gross” und schlank – wenn du also meine Schnittschutzhosen benutzen möchtest, solltest du nicht allzuweit von meinen Massen abweichen.

Kursinhalte:

Schritt für Schritt von deiner Idee zur fertigen Holzfigur – möglichst 100% Chainsaw – denn dies ist das Credo von skulptura.ch!

-Stamm auswählen (Holzart und Dimension)
-Holz lesen /Umgang mit Rissbildung und Ästen
Handhabung der Motorsäge
-Arbeitssicherheit
-Stamm ablängen und entrinden(sofern gewünscht)
-Skizze richtig auf den Stamm platzieren und übertragen/anzeichnen
– Richtig Ausblocken – denn die ersten groben Schnitte sind die Wichtigsten und nicht mehr rückgängig zu machen!
-Carvingtechniken – das Schnitzen mit der Carvingsäge
-Falls gewünscht: Schleifen mit Akkuwinkelschleifer
-Ggf. Nachbehandlung der Skulptur mit Feuer oder Öl
-Schärfen der Sägekette und Pflege der Säge
-Kaufberatung Kettensägen.

Preise:
1-Tageskurs pauschal: CHF 250.-

2-Tageskurs pauschal: CHF 400.-

Jeder weitere Tag: CHF 200.-

Inbegriffen:
-Maschinenbenutzung inkl. Betriebsstoffe
-Holz
-Schulungsunterlagen

Dein/e Werk/e darfst du am Ende selbstverständlich gleich mit nach Hause nehmen.


Teile mir unbedingt vor dem Kurs mit, was du gerne Schnitzen möchtest und wie gross. Damit ich das passende Holz organisieren kann.


Als Richtwerte:
Eine einfache Skulptur (z.B Eule sitzend) werden wir innerhalb des ersten Kurstages realisieren können – vorausgesetzt, dein Rücken und deine Kräfte machen das mit.
Kleinere Stücke wie Herzen, Blumen oder Sterne wirst du sowieso am ersten Tag schaffen. Schwierigere Tier-oder Menschenskulpturen brauchen eher 2-3 Tage.

Bezehlung in bar oder über TWINT.